Kategorien
Technologie

Windows XP muss raus

Wer benutzt noch Win­dows XP? In mehr Betrie­ben als man ver­mu­tet kommt noch das mitt­ler­wei­le rund 12 Jah­re alte Betriebs­sys­tem zum Ein­satz. Häu­fig mit der Begrün­dung, dass es ja noch funk­tio­nie­re. Nun will aber sogar Micro­soft dafür sor­gen, dass Win­dows XP von der Bild­flä­che ver­schwin­det. Im April des kom­men­den Jah­res ist es end­gül­tig aus und vor­bei mit Win­dows XP, da Micro­soft ab die­sem Datum kei­ne Sicher­heits­up­dates mehr aus­lie­fern wird. Win­dows XP nach die­sem Datum ein­zu­set­zen ist also hoch­gra­dig gefähr­lich, es ist davon aus­zu­ge­hen, dass Cra­cker hau­fen­wei­se Sicher­heits­lü­cken im Sys­tem fin­den und natür­lich auch aus­nut­zen wer­den. Aus die­sem Anlass warnt Micro­soft in sei­nem eige­nen Blog vor den poten­ti­el­len Gefah­ren.
Wenn Sie also in Ihrem Betrieb noch immer Win­dows XP ein­set­zen, wird es drin­gend Zeit für den Umstieg. Kon­tak­tie­ren Sie mich ein­fach, ich bin ger­ne dabei behilf­lich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.