TRIM unter Mountain Lion 10.8.3 aktivieren


Die­ses Ver­fah­ren funk­tio­niert sowohl mit 10.8.3 als auch mit 10.8.4 und soll­te wohl auch bei selbst­kon­stru­ier­ten Fusi­on Dri­ves ver­wen­det wer­den. Alles ohne Garan­tie, aber bei mir läuft es tadellos.
1. Alte Datei sichern:

sudo cp /System/Library/Extensions/IOAHCIFamily.kext/Contents/PlugIns/IOAHCIBlockStorage.kext/Contents/MacOS/IOAHCIBlockStorage /System/Library/Extensions/IOAHCIFamily.kext/Contents/PlugIns/IOAHCIBlockStorage.kext/Contents/MacOS/IOAHCIBlockStorage.original

2. Datei patchen:

sudo perl -pi -e 's|(\x52\x6F\x74\x61\x74\x69\x6F\x6E\x61\x6C\x00{1,20})[^\x00]{9}(\x00{1,20}\x54)|$1\x00\x00\x00\x00\x00\x00\x00\x00\x00$2|sg' /System/Library/Extensions/IOAHCIFamily.kext/Contents/PlugIns/IOAHCIBlockStorage.kext/Contents/MacOS/IOAHCIBlockStorage

3. Ker­nel-Exten­si­ons-Cache neu erstellen

sudo touch /System/Library/Extensions/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.