Apple Watch — eine Rezension

Ich hader­te lan­ge mit mir, ob ich wirk­lich über 300 € für eine Smart Watch aus­ge­ben woll­te, die ohne iPho­ne qua­si zu nichts nut­ze ist und mir eigent­lich auch nichts bie­tet, was mein iPho­ne nicht schon lan­ge kann. Ich schau­te mir sogar eine Andro­id-basier­­te Smart­watch, die Moto 360, an, gab sie aber letzt­end­lich zurück. Als Apple […]

Kleinigkeiten, die die Apple-Plattform so liebenswert machen

Es sind die Klei­nig­kei­ten, die mich kei­ne Abkehr von der Apple-Platt­form fin­den las­sen. Seit Febru­ar 2005 arbei­te ich mehr oder min­der aus­schließ­lich auf Sys­te­men aus Cup­er­ti­no. Und ich kann mich noch leb­haft an die spöt­ti­schen Kom­men­ta­re erin­nern…

iOS 4 sammelt Daten und was man dagegen tun kann

Für alle, die das ges­tern nicht mit­be­kom­men haben: App­les iOS-Gerä­te (iPho­ne, iPad 3G, also nur die mit Mobil­funk-Chip) sam­meln seit iOS 4 (also seit unge­fähr 10 Mona­ten) die Posi­ti­ons­da­ten des Geräts. Die­se befin­den sich in einer lei­der viel zu l…

Apple-Starterkit-Gewinnspiel bei testbericht.de

Ein wenig Wer­bung wird schon nicht scha­den, den­ke ich mir mal. Der­zeit gibt es bei testbericht.de ein Gewinn­spiel, bei dem man ein kom­plet­tes Mobil­pa­ket gewin­nen kann. Die­ses besteht stan­dard­mä­ßig aus einem iPad 2, einem iPho­ne 4 und einem Mac­Book…

Versuch macht kluch, oder: Geht’s auch ohne Apple?

Ich habe vor eini­ger Zeit eine Art Selbst­ver­such gestar­tet: mein iMac und mein Mac­Book waren jeweils drei Jah­re alt, das Bedürf­nis nach neu­er Hard­ware war geweckt. Also wan­der­ten bei­de Gerä­te zur eBucht und fan­den dort auch für recht ordent­li­ches …

Gebrauchtpreise — ein weiterer Grund pro Apple

Wert­erhalt, sicher­lich ein Fak­tor, den vie­le bei einem Com­pu­ter­kauf außer Acht las­sen. Wer aber so wie ich spä­tes­tens nach drei Jah­ren einen Rech­ner aus­ran­giert, soll­te sich dar­über schon ein paar Gedan­ken machen. Im Novem­ber 2007 kauf­te ich mei­ne…

Jetzt weiß ich wieder, wieso ich keine PCs mehr kaufe

Ich habe in der letz­ten Woche zwei Note­books im Fami­li­en­kreis bespa­ßen dür­fen. Das eine Gerät ist ein Toshi­ba Qos­mio X500-121 Gamer, ein Mons­ter von einem Note­book mit 18,9″-Display und zwei Fest­plat­ten für rund 1.600 €. Das zwei­te Gerät ist ein L…

Spielen mit Pixelmator

Die Quartz-Com­po­ser-Effek­te, die man mit Pixel­ma­tor erstel­len kann, sind wirk­lich atem­be­rau­bend. Und das alles ohne groß­ar­ti­ge Kennt­nis­se in die­ser Anwen­dung. Für das ange­häng­te, sich als Desk­top­hin­ter­grund ganz gut eig­nen­de Bild habe ich gera­de m…