firefox 1.5 final ist da


end­lich ist es so weit: die mozil­la foun­da­ti­on hat die neue ver­si­on des belieb­ten brow­sers fire­fox fertiggestellt.

fol­gen­de neue­run­gen fin­den sich im chan­ge­log:

auto­ma­ti­sier­tes update: der brow­ser updated sich von allein, die updates sind klei­ner
schnel­le­re navi­ga­ti­on: das ver­hal­ten der “vor” und “zurück”-buttons wur­de ver­bes­sert
anord­nung der tabs per drag & drop
ver­bes­ser­ter popup-blo­cker
funk­ti­on zum ent­fer­nen per­sön­li­cher daten
answers.com wur­de zur lis­te der such­ma­schi­nen hin­zu­ge­fügt
ver­bes­se­run­gen in der benutz­bar­keit: neu gestal­te­tes optio­nen­me­nü, “rss dis­co­very”, “safe mode expe­ri­ence”
bes­se­re “acces­si­bi­li­ty” : vie­le ver­bes­se­run­gen für blin­de benut­zer wur­den vor­ge­nom­men
assis­tent zum bekannt­ge­ben “defek­ter” web­sei­ten, die nicht im fire­fox lau­fen
bes­se­re unter­stüt­zung für mac os x (10.2 und neu­er) inkl. pro­fi­l­im­port­mög­lich­keit aus safa­ri und mac inter­net explo­rer
sup­port für die web-stan­dards svg, css2, css3 und java­script 1.6
vie­le sicherheitsverbesserungen

wei­te­re infos befin­den sich auf den sei­ten von bur­ning edge.

natür­lich bie­te ich euch auch gleich an, die aktu­el­le ver­si­on die­ses tol­len brow­ser herunterzuladen:

fire­fox 1.5 final für mac os x

fire­fox 1.5 final für linux-i686

fire­fox 1.5 final für win­dows

mit erschei­nen die­ses arti­kels lösche ich im übri­gen die noch auf mei­nem ser­ver gepark­ten betas und rcs des firefox.

[update]

fire­fox 1.5.0.1 ist mitt­ler­wei­le erschie­nen. die down­loads zur ver­si­on 1.5 habe ich des­we­gen entfernt.

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.