die schweizer wissen, was gut ist für ihren nachwuchs


soeben auf hei­se online gelesen:

Der Her­stel­ler [apple; anm. von mir] ist nur in Frank­reich mit 19,5 Pro­zent, Schwe­den mit 15,2 Pro­zent und in der Schweiz mit sagen­haf­ten 54,4 Pro­zent Markt­an­teil füh­rend [im bil­dungs­be­reich; anm. von mir].

in deutsch­land müs­sen sich die armen schü­ler wei­ter­hin mit den win­dows-kis­ten rumschlagen… ;-)

kom­plet­ter arti­kel auf hei­se online

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.