Der Verfall


mei­ner Spie­le­hard­ware scheint rasend­schnell vor­an­zu­schrei­ten. Da hab ich mir vor etwa einem hal­ben Jahr noch eine für mein Emp­fin­den sau­teu­re Gra­fik­kar­te für rund 350,- EUR für mein Sys­tem gekauft und was muss ich fest­stel­len? Aktu­el­le Titel krab­beln nur so vor sich hin. Als Auf­lö­sung ver­wen­de ich 1.280*1.024 Pixel, Details stel­le ich min­des­tens auf Mit­tel. So gesche­hen mit Need For Speed Car­bon, Splin­ter Cell Dou­ble Agent, Dark Mes­siah und Never­win­ter Nights 2. Die Demo von Gothic 3 zie­he ich just in die­sem Moment.

Der­zeit gibt in mei­nem Sys­tem ein AMD Ath­lon XP 2.800+ den Takt an, unter­stützt wird er dabei von 2 GB RAM (getak­tet mit 333 MHz), einer 160 GB gro­ßen SATA-Fest­plat­te von Sea­gate und einer Sound Blas­ter Audi­gy 2 ZS. Die Gra­fik­kar­te ver­fügt über einen nVi­dia GeFor­ce 7800 GS Chip mit 512 MB Spei­cher und stammt von Gain­ward. Die­ses Modell stellt das dicks­te dar, was man der­zeit noch für den ver­al­te­ten AGP bekom­men kann. Die Gra­fik­kar­te kam erst vor einem hal­ben Jahr dazu, weil Ghost Recon: Advan­ced War­figh­ter mei­ne alte Gra­fik­kar­te mit einem nVi­dia GeFor­ce 6800 mit 128 MB wohl als zu lang­wei­lig emp­fand. Eigent­lich bin ich ja davon aus­ge­gan­gen, dass mir die neue Gra­fik­kar­te wie­der ein Jahr Luft ver­schafft, aber lei­der weit gefehlt. Gera­de mal ein hal­bes Jahr habe ich dadurch gewonnen.

So kann es doch nicht wei­ter­ge­hen, oder? Gera­de hat nVi­dia die 8er Rei­he der GeFor­ce-Pro­dukt­rei­he vor­ge­stellt. Die Top­mo­del­le kos­ten wie­der um die 500 — 600 Euro. Wenn ich mal beden­ke, dass ich für 399,- EUR eine XBox 360 krie­ge oder vor­aus­sicht­lich für 599,- EUR eine Play­sta­ti­on 3, sind die­se Prei­se doch eine ech­te Frech­heit. Gut, laut ers­ten Bench­marks steckt die GeFor­ce 8 die GeFor­ce 7 um in etwa den Fak­tor 1 in die Tasche, sprich: die neu­en Model­le sind in etwa dop­pelt so schnell wie ihre Pen­dants aus der Vor­gän­ger­rei­he, aber trotz­dem. Wer kann sich denn jedes Jahr ein kom­plett neu­es Spiele­sys­tem für etwa 1.500 EUR hin­stel­len? Lei­der wird eine GeFor­ce 8 wohl fäl­lig wer­den, wenn Spie­le wie Cry­sis, Unre­al Tour­na­ment 2007 und Alan Wake in ihrer vol­len opti­schen Pracht gespielt wer­den wol­len. In mei­nem kon­kre­ten Fal­le müss­te ich aber mein kom­plet­tes Sys­tem aus­tau­schen, da auch mein klei­ner Ath­lon XP 2.800+ mitt­ler­wei­le total out-of-date ist. Und dann wer­den die genann­ten 1.500 Öcken wirk­lich fäl­lig. Mal gucken, ob ich nächs­tes Jahr so viel Geld auf­trei­ben kann oder ob ich fest­stel­len muss, dass mir das Zocken viel­leicht doch nicht so viel Geld wert ist?

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.