Kategorien
Eigenes

Gleich geht es wieder los

Ja, ich gehö­re zu den weni­gen Men­schen, die sich das “End­spiel” Deutsch­land gegen Spa­ni­en nicht rein­zie­hen wer­den. Ich wur­de zwar von allen Sei­ten bear­bei­tet, es mir doch in der Öffent­lich­keit anzu­schau­en. Aber ich hab echt kei­ne Lust. Selbst mei­ne Hol­de wird sich das Spiel daheim anschau­en. Aber ich hab echt kei­ne Lust. Egal, ich wün­sche allen Fuss­ball­fans viel Spaß und drü­cke ihnen die Dau­men, dass “ihre” Mann­schaft den Sieg nach hau­se tra­gen wird.

Kategorien
Eigenes

Überstanden

Ich hab ja mit dem schlimms­ten gerech­net, als in der 90. Minu­te Deutsch­land das 3:2 schoss. Aber es hall­te kein Maschi­nen­ge­wehr­feu­er aus der City, kei­ne bren­nen­den Autos erhell­ten den Hori­zont. Aber gut, machen wir uns nichts vor, ich woh­ne in Wol­fen­büt­tel. Andern­orts mag es viel­leicht doch eher in die pro­gnos­ti­zier­te Rich­tung gelau­fen sein.

Erstaun­lich fin­de ich viel­mehr, ohne mich gleich als Spiel­ver­der­ber abstem­peln las­sen zu wol­len, dass ich allein akus­tisch nach Spie­len­de meh­re­ren Straf­ta­ten habe lau­schen dür­fen. So haben Anwoh­ner der Gegend in der ich woh­ne Feu­er­werks­kör­per gezün­det. Auto­kor­sos sind wild hupend durch die Gegend gefah­ren. Bei­des ist ille­gal, letz­te­res sogar dop­pelt. Dop­pelt, da es sich um eine Demons­tra­ti­on han­delt und unbe­grün­de­tes hupen sowie­so ver­bo­ten ist.

Ich freu mich ja für die Fans, “ihre” Mann­schaft hat gewon­nen, das muss natür­lich gefei­ert wer­den. Ok. 10, viel­leicht 20 Minu­ten hupend durch die Gegend fah­ren, auch wenn ich den Sinn dahin­ter nicht ver­ste­he, wäre ja voll­kom­men akzep­ta­bel. Bei Spie­len­de war es ja gera­de mal kurz nach 22 Uhr. Auch für die arbei­ten­de Bevöl­ke­rung sicher­lich noch eine akzep­ta­ble Zeit, wenn man auf­grund von Hup­ge­räu­schen nicht schla­fen kann. Aber wie­so müs­sen eini­ge Dep­pen noch um 1 Uhr mit der Hand auf der Hupe durch die Gegend eiern?

Wie­so tut die Poli­zei in die­sen Fäl­len nichts? Viel­leicht, weil sie, mit ihren Pri­vat­fahr­zeu­gen, an die­sen Jubel­kor­sos teil­neh­men? Nach § 16 der StVO sind sol­che Hup­kon­zer­te ver­bo­ten, Demons­tra­tio­nen sind anmel­de­pflich­tig. Aber trotz­dem tun unse­re Freun­de und Hel­fer in ihren schi­cken blau­en Uni­for­men nichts. In mei­ner Gegend war der Lärm noch erträg­lich, an Schlaf war trotz­dem vor 1 Uhr nicht zu den­ken, in der Innen­stadt muss aber die Höl­le los gewe­sen sein. Zumal die “Tür­ken­kon­zen­tra­ti­on” dort beson­ders hoch ist. Wie ich ges­tern einem Arti­kel im Netz, von dem ich lei­der ver­ges­sen hab, wo ich ihn gefun­den hab, ent­neh­men konn­te, hof­fen gera­de rechts­ra­di­ka­le Grup­pie­run­gen auf “vie­le Tote” nach dem Spiel. Da ich unter den Huplau­ten auch eini­ge Kran­ken­wa­gen- und Poli­zei­si­re­nen habe ver­neh­men kön­nen, schät­ze ich mal, dass das auch auf die Wol­fen­bütt­ler Rech­ten­sze­ne zutraf. Aber irgend­wel­che Dep­pen, die nur nach einem Grund suchen, Schlä­ge­rei­en anzu­zet­teln wird es sicher­lich immer geben. Was wohl für bei­de Sei­ten gilt.

Zusam­men­fas­send freue ich mich natür­lich für die Fuss­ball­fans, dass “ihre” Mann­schaft gewon­nen hat, ein wenig mehr Rück­sicht­nah­me auf die “Nicht-Fans” wäre trotz­dem ange­bracht und hupend, gröh­lend und feu­er­werks­kör­per­schmeis­send durch die Gegend zu fah­ren mag ja unheim­lich spas­sig sein, soll­te aber kei­ne vier Stun­den am Stück prak­ti­ziert wer­den.

Also, lie­be Fuss­ball­fans und EM-Mit­läu­fer, freut euch, fahrt hupend, in Kor­sos orga­ni­siert, durch die Gegend. Aber tut das bit­te nicht die hal­be Nacht. Dan­ke für euer Ent­ge­gen­kom­men.

Abschlies­send möch­te ich noch die­sen Arti­kel ver­lin­ken.

Kategorien
Eigenes Technik

Statusbericht

Ich kom­me ein­fach nicht mehr dazu, irgend­was zu schrei­ben. Scha­de, aber ist lei­der so. Der­zeit ste­cke ich mit­ten in den Klau­su­ren­vor­be­rei­tun­gen. Die ers­ten bei­den Noten hab ich auch schon und bin eigent­lich ganz zufrie­den mit denen. Heu­te noch eine Klau­sur, nächs­te Woche vier Stück und die Woche drauf zwei Prä­sen­ta­tio­nen. Dann brauch ich mei­ne Semes­ter­fe­ri­en wirk­lich. Obwohl, die wer­den auch nicht ganz ohne. Die Kas­se muss auf­ge­bes­sert wer­den, außer­dem woll­te ich mich mal ein wenig mit den The­men Ruby on Rails, JPA, Hiber­na­te, JSF, JBoss Seam, SQL und Cocoa/Objective‑C beschäf­ti­gen. Dann muss der neue Ser­ver noch ein­satz­be­reit gemacht wer­den. Die Daten müs­sen auch noch irgend­wie auf die neue Maschi­ne, schie­be das schon zu lan­ge vor mir her und zwei Ser­ver im Monat zu bezah­len ist eher unspan­nend. Und all das in gera­de mal 2,5 Mona­ten. Ach ja, eine Urlaubs­rei­se ist auch noch ange­setzt. Oh, und nicht zu ver­ges­sen der geplan­te Umzug die­ses Blogs. Habe mir extra dafür eine neue Domain reser­viert. Bin nun am Über­le­gen, ob ich einen kom­plet­ten Neu­an­fang machen oder die alten Arti­kel über­neh­men soll. Und wel­ches Sys­tem ich ver­wen­den soll. Wei­ter­hin Seren­di­pi­ty? Oder lie­ber (wie­der) Wor­d­Press? Oder das von Arne bevor­zug­te Chyrp? Und wie ver­knüp­fe ich mei­ne gan­zen Social­Net­wor­king-Sites sinn­voll mit dem Blog?

Kategorien
Eigenes

Pussy

Soeben von Maik bekom­men, dan­ke dafür ;-)

Kategorien
Eigenes

Wir sind schon arm dran

Glaubt man den Aus­wer­tun­gen des CCC der Platt­form Stu­diVZ, so sind wir Infor­ma­ti­ker der Schlag Mensch mit den wenigs­ten Freun­den, den wenigs­ten Frau­en im Stu­di­en­gang, den meis­ten Sin­gles. Bestä­ti­gen sich etwa hier alle Vor­ur­tei­le, die der nor­ma­le Mensch gegen­über Infor­ma­ti­kern hat?

Und nein, ich schrei­be das nicht an die­ser Stel­le, weil ich es sonst nie­man­dem erzäh­len könn­te… schließ­lich hab ich ja Freun­de. Laut Stu­diVZ derer sogar 74. Also gar nicht so wenig. Na gut, dafür passt der Rest :-D Wobei das viel­leicht gar nicht mal so unfrei­wil­lig ist… Und die Frau­en­quo­te in mei­nem Stu­di­en­gang kann ich allein ja schlecht beein­flus­sen, oder? Außer­dem ist man nicht so abge­lenkt, wenn vor einem kei­ne String-Tan­gas aus der Hose leuch­ten :-D

Dank geht an Den­nis für den Hin­weis zu die­ser Sta­tis­tik.

Und da ich mein Infor­ma­ti­ker-Set­up ganz nett fin­de, hab ich mal ein Foto davon in mei­nem Foto­stream ver­öf­fent­licht… Soll jetzt aber nicht hei­ßen, dass mich nichts ande­res inter­es­siert. Nur für den Fall, dass hier Miss­ver­ständ­nis­se auf­kom­men :-D

Arbeit

Kategorien
Eigenes Mac

Ja und? Ich steh dazu…

68%How Addic­ted to Apple Are You?

Kategorien
Eigenes Spiele

Frohes neues Jahr allerseits…

und da ich gera­de wie­der im Fie­ber bin, hier ein sehr gelun­ge­ner Trai­ler zu God of War II. Wie ich ges­tern ent­täuscht fest­stel­len muss­te, wird God of War III erst im Jahr 2009 erschei­nen. Da hat 2008 gera­de begon­nen und was ist? Na ja, viel Spaß beim Anschau­en. Wer­de Teil 1 und 2 sicher­lich noch jeweils min­des­tens ein Mal durch­spie­len, bis Teil 3 erscheint.

Kategorien
Eigenes Open Source WordPress

Kostenlose WordPress-Blogs für alle

Jeder, der schon immer sein eige­nes Blog star­ten woll­te, sich aber bis­her nicht her­an getraut hat, kann dies nun nach­ho­len. Bin­nen Minu­ten ist das Blog ein­ge­rich­tet, inklu­si­ve per­sön­li­cher URL, ohne dass tech­ni­sche Kennt­nis­se erfor­der­lich sind und vor allem voll­stän­dig kos­ten­frei. Gut, es ist nicht der ers­te Ser­vice im Netz, der die­ses anbie­tet, aber der ers­te, den ich anbie­te :-D

wortpresser.de

Kategorien
Eigenes Technik

Medion Akoya

Fol­gen­des Zitat darf man der Wer­be­sei­te die­ses Rech­ners ent­neh­men:

Der Aldi-PC Medi­on MD 8828 Akoya war beim Arbei­ten und Spie­len sehr schnell und über­zeug­te mit einer umfang­rei­chen Aus­stat­tung. Zukunfts­si­cher: Der DVD-Bren­ner spielt auch Blu-ray- und HD-Schei­ben ab. Dafür gab’s ein “gutes” Test­ergeb­nis und den Test-Sieg. Mit 899 Euro bot er zudem das bes­te Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis.“

Ja, die Aus­stat­tung ist echt nicht schlecht. Allein das Blue-Ray-/HD-DVD-Lauf­werk ist nett, das Gehäu­se sieht auch ganz ordent­lich aus. Aber beim Spie­len sehr schnell? Mit einer GeFor­ce 8600 GS (!!!)? Was für Spie­le haben die gespielt? Half Life 2? Na ja, wenn ich jetzt noch schrei­be, wer sich zu die­sem Zitat hat hin­reis­sen las­sen, dürf­te alles klar sein. Rich­tig, gut gera­ten, es war die Com­pu­ter­Blöd, äh, sor­ry, ver­schrie­ben, Com­pu­ter­Bild :-D Da war das Gerät natür­lich Test­sie­ger. Wie eigent­lich jeder Medi­on-PC zuvor auch schon. Zufall?

PS: Es war kein Ver­se­hen, die­ses Klatsch­blatt nicht zu ver­lin­ken…

[UPDATE]

Einen viel­leicht etwas objek­ti­ve­ren Test gibt es beim Hei­se Ver­lag.

Kategorien
Apple Closed Source Eigenes Mac Open Source

Ich will virtualisieren

Und des­we­gen habe ich die­se Peti­ti­on ins Leben geru­fen. In der Hoff­nung, dass sich viel­leicht der eine oder ande­re Unter­zeich­ner fin­det. Über­set­zun­gen in drei wei­te­re Spra­chen fol­gen dem­nächst…