web.de smartsurfer vs. oleco netlcr classic

eigent­lich hal­te ich mich aus sol­chen sachen ja raus, aber das, was web.de hier gera­de abzieht, regt mich ein­fach auf. bis heu­te habe ich bei jedem kunden/bekannten/freund, der sich via modem oder isdn ins netz ein­wählt, den web.de smart­sur­fer instal­liert. die anwen­dung ist benut­zer­freund­lich und läuft sta­bil, außer­dem wer­den die tarif­da­ten zuver­läs­sig aktua­li­siert wie ich […]

F.E.A.R.

die ers­te gro­ße über­schrift auf die­ser sei­te… für ein nicht ganz so gro­ßes spiel. woll­te halt den ori­gi­nal­na­men des spiels nicht ver­än­dern. obwohl ich ja eigent­lich bes­se­res zu tun habe, habe ich mir F.E.A.R anfang der aktu­el­len woche aus der video­thek aus­ge­lie­hen. ich spiel­te schon mit dem gedan­ken, mir die unge­schnit­te­ne fas­sung bei cd wow […]

openoffice.org 2.0 unter ubuntu linux

wer das sehr gute und kos­ten­freie office-paket openoffice.org 2.0 unter sei­nem ubun­tu linux nut­zen möch­te, wird sicher­lich auf das eine oder ande­re pro­blem sto­ßen. da ich fest­ge­stellt habe, dass vie­le besu­cher mei­ner sei­te über goog­le genau mit die­sen such­be­grif­fen her­kom­men, möch­te ich zu arnes sei­te ver­lin­ken, wo sich ein ent­spre­chen­der arti­kel befin­det. die­ser klärt hof­fent­lich […]

thunderbird und firefox 1.5 rc1 [update]

nun sind von bei­den pro­gram­men bereits die rc1-ver­­­si­o­­nen zu haben. habe die ent­spre­chen­den ver­sio­nen sowohl auf mei­nem mac, als auch auf mei­nem win­dows-pc bereits instal­liert. ver­bes­se­run­gen habe ich noch nicht bemerkt, den neu­en update-mana­ger, der seit ver­si­on 1.5 bei thun­der­bird und fire­fox zum ein­satz kommt hin­ge­gen habe ich bereits zu gesicht bekom­men. nur dadurch bin […]

apple aktualisiert komplette produktpalette

es ist noch gar nicht lan­ge her, dass apple den neu­en ipod nano vor­ge­stellt hat. kurz dar­auf folg­te dann der neue ipod der sich durch sein 2,5″ gro­ßes farb­dis­play aus­zeich­net und die fähig­keit, vide­os abzu­spie­len. in ver­bin­dung damit hat apple gleich noch die neue ver­si­on 6 der eige­nen media­soft­ware itu­nes vor­ge­stellt, die es sowohl für […]

flight plan

letz­ten diens­tag habe ich den film flight plan im kino gese­hen. der neue film vom deut­schen regis­seur robert schwent­ke mit oscar-preis­­trä­ge­­rin jodie fos­ter läuft nun seit dem 20.10.2005 in den deut­schen kinos. jodie fos­ter spielt in die­sem film eine trieb­werks­in­ge­nieu­rin. der film beginnt in ber­lin, was wir ver­mut­lich dem deut­schen regis­seur zu ver­dan­ken haben. vor […]

thunderbird und firefox 1.5 beta 2 [update]

da ich mit der per­for­mance bei­der anwen­dun­gen in den aktu­el­len final-ver­­­si­o­­nen unter mac os x ziem­lich unzu­frie­den war, war ich schon kurz davor, zu apple mail und safa­ri zu wech­seln. bis mir jemand in einer news­group mit­teil­te, dass die betas der 1.5 deut­lich bes­ser lau­fen wür­den, vor allem unter mac os x. ich such­te also […]

openoffice.org 2.0 final ist da [2. update]

end­lich ist es so weit. die neue ver­si­on des office-pakets, die laut aus­sa­ge der c’t‑redak­ti­on dem micro­soft office in fast allen belan­gen das was­ser rei­chen kann und in eini­gen tei­len sogar bes­ser ist, ist ab sofort ver­füg­bar. die rede ist natür­lich von openoffice.org 2.0. für die­je­ni­gen, die nicht auf die völ­lig über­las­te­ten down­load­ser­ver zugrei­fen wol­len, […]

google…

ist ja bekannt­lich schon lan­ge nicht mehr nur die such­ma­schi­ne, die für uns (fast) das gesam­te inter­net durch­fors­tet. goog­le bie­tet mitt­ler­wei­le einen hau­fen an zusatz­diens­ten. so wird zum bei­spiel eine bil­der­su­che ange­bo­ten, ein durch­su­chen von news­groups ist mög­lich, genau so wie eine so genann­te news-suche. rela­tiv frisch hin­zu­ge­kom­men ist froog­le, eine pro­dukt­su­che. war­um ich das […]

apple .mac

ich bin nun seit dem 25.09.2005 tes­ter von .mac, einem ser­vice von apple spe­zi­ell für mac­in­­tosh-nut­­zer. ich per­sön­lich besit­ze ein power­book g4 und bin mehr als zufrie­den mit die­sem gerät und sei­nem betriebs­sys­tem. das net­te ist, dass sich der .mac-dienst direkt ins betriebs­sys­tem inte­griert. anders wäre man es ja auch nicht von apple gewöhnt. im […]